Dr med dent Tatjana Knego

Klinik für allgemeine Zahnmedizin,
Kieferorthopädie, Oralchirurgie und Röntgen-Orthopan

Zahnaufhellung - Zahnklinik Kroatien

Das Zahnaufhellen mit Lampen und Gel mithilfe von Wasserperoxid ist heute weltweit mit Sicherheit die effektivste und am wenigsten schadende Art der Zahnaufhellung. Das schweizerische System, welches wir heute in unserer Klinik verwenden, schadet dem Zahnschmelz IN KEINER WEISE, verursacht während der Zahnaufhellung keinerlei Schmerzen und erzielt außerordentliche Ergebnisse.

Unsere Klinik führt bereits seit etwa fünfzehn Jahren mittels verschiedener Methoden und Lampen (Brite Smile, Zoom usw.) Zahnaufhellungen durch, sodass dieses neue System und Gel das Ergebnis großer Erfahrung sind. Bei der Verwendung der früheren Lampen konnte bei einigen Patienten die Zahnaufhellung aufgrund der verursachten Schmerzen nicht beendet werden. Das heutzutage von uns verwendete schweizerische System ermöglicht eine einfache, angenehme Aufhellung ohne Schmerzen. Diese Art der Zahnaufhellung führen wir innerhalb von zwei Tagen in jeweils 30 Minuten durch.

Eine leichte Überempfindlichkeit nach einer Zahnaufhellung von verbrauchten Zähnen oder eines zurückgegangenen Zahnfleisches kann auftreten, hält jedoch nur etwa ein, zwei Stunden an und dies in sehr geringem Maß und in seltenen Fällen.

Einer Zahnaufhellung vor einer Prothetik oder einem Make-over bzw. vor dem Anbringen von Veneers, Kronen oder Brücken, erzielen wir, indem wir gemäß der neuen Farbe der natürlichen Zähne die Prothetik herstellen, sodass das Gesamtergebnis ein helleres und frischeres Lächeln ist.


© 2015. Dental Estetic Studio. Alle Rechte vorbehalten.